25.09.2019, Ausflug der 4a Klasse zum Kraftwerk Arnstein

Am Mittwoch, 25.9.2019 machten sich die

Kinder der 4. Klasse

mit Helga Primus und zwei Eltern auf zum

Wandertag Richtung Speicherkraftwerk Arnstein.

Die Wanderung begann mit einem kurzen Marsch zum Södinger Bahnhof, danach folgte eine kurze Zugfahrt nach Krottendorf – Gaisfeld und weiter ging es etwas mehr als eine Stunde zum Kraftwerk.

Dort angekommen warteten schon DI Dr. „Rudi“ Schwarz und seine Frau Franziska und versorgten die hungrigen Wanderer mit Krapfen und Getränken.
Gestärkt hörten die Kinder aufmerksam den Worten von Dr. Schwarz zu, der Interessantes zum Thema Strom, Stromkreis, Elektrizität, Verhalten bei Gewittern und dem Wasserkreislauf erzählte und mit kleinen Versuchen und Bildern lebendig machte.
Die Zeit verging leider zu schnell und die Kinder und Begleitpersonen machten sich auf denselben Rückweg, wie sie gekommen waren. Zum Glück hat es das Wetter gut gemeint und es begann erst zu regnen, als alle wieder bei der Schule angekommen waren.

Helga Primus